Sie sind hier:  PrutzPrutz

Veranstaltungen

Familiengottesdienste Prutz

Ein Team von Müttern gestaltet seit vielen Jahren Familiengottesdienste. Dabei sind meist Kinder die Hauptakteure. Die Messen werden zudem mit moderner rhythmischer Musik gestaltet. 
Nach einem Familiengottesdienst wird oft noch zu Kaffee und Kuchen in den Widum eingeladen.
Die Termine werden in der Gottesdienstordnung bekannt gegeben.

Kinder spielen das Evangelium vom Seesturm

Kinder gestalten die Messe mit rhythmischen Liedern.

Jede Messe hat ein Thema: Erntedank, Familienfasttag....

10 Jahre Familien-Mess-Team Prutz: 2004-2014

Das Familienmess-Team wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Damals kam der Wunsch im Pfarrgemeinderat auf, dass man einmal im Monat einen speziellen Familiengottesdienst anbieten sollte. Melanie Ott war damals selbst junge Mutter und im Pfarrgemeinderat tätig. Sie hat das dann in die Hand genommen. Schnell waren 7 engagierte Mütter gefunden, die die Idee für gut hielten und sich bereit erklärt haben, mitzumachen. Es wurden Vorbereitungstreffen organisiert, Materialien zusammengesucht, Bücher angeschafft,...
Im Herbst 2004 war es dann soweit – die erste Familienmesse wurde mit Dekan Albert Markt gefeiert und die Kirchenbesucher waren begeistert. Seither versucht das Team, das übrigens noch immer fast gleich zusammengestellt ist wie vor 10 Jahren, diese regelmäßigen Messen weiter zu gestalten. Es wird auch jedes Mal geschaut, dass die musikalische Gestaltung für Familien ansprechend ist. Oft gibt es im Anschluss an den Gottesdienst ein Pfarrkaffee, das von der Frauenrunde Prutz organisiert wird.
Alle Kindergartenkinder aus Prutz und Faggen sowie alle Volksschulkinder aus Prutz bekommen jeden Monat eine Einladung. Die Familienmessen sind meist sehr gut besucht und die Familien aus Prutz und Faggen freuen sich immer wieder darauf.