Sie sind hier:  FließKaplanei Piller

Kirchenchor und Organisten in Piller

Der Kirchenchor Piller hat wahrscheinlich schon vor 1907 in bescheidenem Ausmaß bestanden und wurde von den jeweiligen Lehrern betreut.
Offiziell wird der Kirchenchor von Piller 1907 bei der Primiz von Pfarrer Otto Neururer erstmals erwähnt. Ein Musikprofessor aus Innsbruck kam mit Sängern, um den Chor zu verstärken.

Mitglieder des Kirchenchores Piller 2014:
Franz Erhart (Chorleiter)
Emmerich Flir
Siegmund Erhart
Albert Schnegg
Rainer Erhart
Robert Hairer

Rosa Erhart, geb. Flir (Organistin)
Irma Flir, geb. Jenewein
Agnes Eiter, geb. Ehart
Rosa Ehart
Irma Flür, geb. Sturm
Beate Flür, geb. Röck (Obfrau)
Veronika Neururer, geb. Schütz
Agnes Erhart, geb. Streng

Chorleiter in Piller waren:
Johann Erhart
Franz Xaver Schlierenzauer
Josef Schlierenzauer
viele Jahre Alois Flür
Johann Streng von 1965 bis 1995
Walter Schöpf bis 2004
Franz Erhart seit 2004

Organisten in Piller waren:
Johann Paul Erhart, geb. 1871
Franz Schlierenzauer, geb. 1918
Rita Icelly, geb. Leidl
Rosa Erhart, seit 1980